Willkommen in der Martin-Luther-Gemeinde Neckarsulm

Martin-Luther-Kirche im Mannheimer Weg 20

Die Martin-Luther-Gemeinde umfasst die Wohngebiete Viktorshöhe und Neuberg. Sie hat ca. 2.000 Mitglieder.

Gottesdienste und Veranstaltungen finden in der Martin-Luther-Kirche im Mannheimer Weg 20 und im Gemeindehaus Viktorshöhe in der Damaschkestraße 23 statt.

Das Pfarramt befindet sich in der Stuttgarter Straße 29.

Die genaue Lage der Gebäude und die Gemeindegrenzen finden Sie hier.

Gemeindehaus Viktorshöhe und Pfarrhaus

Täglich wechselnde Passions- und Osterdarstellungen in der Martin-Luther-Kirche - auch wenn die Kirche geschlossen ist

Zwar werden in der Osterzeit in der Martin-Luther-Kirche, wie in allen anderen Kirchen auch, keine Gottesdienste stattfinden können. Die Passion Jesu und das Ostergeschehen sollen jedoch sichtbar dargestellt werden.

Wie schon in den vergangenen Jahren werden Roland und Claudia Schule einen von außen einsehbaren „Ostergarten“ mit Egli-Figuren im Foyer unserer Martin-Luther-Kirche gestalten. Beginnend mit Palmsonntag machen sechs biblische Szenen das Geschehen in der Karwoche erlebbar. Auf Tischflächen entlang der großen Glasfront im Eingangsbereich, unserem Schaufenster, werden die Figuren und Kulissen von Tag zu Tag wandern und ihre Geschichte erzählen. Stationen der vergangenen Tage werden mit einem Hinweisschild benannt, was noch kommen wird, weist auf eine leere, farbige Fläche. Es wird zu der jeweiligen Szene ein biblischer Text im Buchständer zu lesen sein.

So laden wir ein zu einem kleinen täglichen Spaziergang zur Martin-Luther-Kirche und zum Betrachten der ausgestellten Szenen. Wir möchten mit diesen Darstellungen die Karwoche und das Leben Jesu erlebbar und nachvollziehbar gestalten. Auch mit dieser Illustration im Eingangsbereich lässt sich Gemeindeleben in diesen Zeiten gestalten und zum Gedankenaustausch anregen. 

20.03.20

Beistand trotz Abstand – Martin-Luther-Kirche und CVJM bieten älteren Menschen in Neckarsulm Hilfe an

Unter dem Motto „Beistand trotz Abstand“ bieten die Martin-Luther-Kirchengemeinde und der CVJM Neckarsulm ihre Hilfe für Menschen in den Neckarsulmer Wohngebieten Neuberg, Viktorshöhe, Amorbach und in der Kernstadt an.
Menschen, die Hilfe benötigen beim Einkauf oder für Botengänge sollen unterstützt werden. Der Einkauf im Supermarkt oder beim Bäcker wird genauso von Ehrenamtlichen erledigt, wie Botengänge zum Beispiel zur Post oder in die Apotheke.
Nico Markert, Kirchengemeinderat und CVJM-Vorstandsmitglied, hatte die Idee zu diesem Hilfsangebot: „Wir können uns momentan ehrenamtlich in unserer Gemeinde und im CVJM nicht in der gewohnten Weise engagieren. Wir wollen aber etwas tun und unsere Zeit sinnvoll nutzen, indem wir Menschen, die Hilfe benötigen, unterstützen.“
Wer Hilfe in Anspruch nehmen möchte, meldet sich im Pfarramt der Martin-Luther-Kirchengemeinde bei Pfarrer Dieter Steiner, Telefon 07132 / 81737 oder pfarramt.neckarsulm.mlk@elkw.de