Freizeitenzuschuss für bedürftige Kinder und Jugendliche

Jugendsozialfonds der Kirchengemeinde übernimmt Kosten ganz oder teilweise

Wir unterstützen Kinder und Jugendliche, deren Familien sich einen Urlaub nicht leisten können. Mit Hilfe des Jugendsozialfonds der Martin-Luther-Kirchengemeinde können wir zum Beispiel Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche aus Familien, die wenig Geld zur Verfügung haben, ganz oder teilweise bezahlen. Der CVJM Neckarsulm, das evangelische Jugendwerk Neuenstadt, der CVJM Heilbronn, der Gaffenberg – sie alle bieten Freizeitplätze für Kinder und Jugendliche in den Ferien an. Informationen über die verschiedensten Freizeiten gibt es im Pfarramt.

Gerne dürfen Sie auch bedürftige Familien, die Sie kennen, auf unser Angebot aufmerksam machen. Alle Anfragen werden selbstverständlich höchst vertraulich behandelt. Anfragen richten Sie bitte an Pfarrer Dieter Steiner.

Wir freuen uns, wenn Sie unseren Jugendsozialfonds mit einer Spende unterstützen: Spendenkonto DE86 6205 0000 0009 5026 40 bei der Kreissparkasse Heilbronn, Stichwort "Spende Jugendsozialfonds"

Autor/Autorin: Dieter Steiner