Herzlich willkommen auf der Website der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Neckarsulm und Erlenbach.

Hier finden Sie manch Interessantes zu unserer Gesamtkirchengemeinde und zu unseren Teilgemeinden, der Stadtkirchengemeinde in der Südstadt und Stadtmitte von Neckarsulm, der Martin-Luther-Gemeinde auf der Viktorshöhe und dem Neuberg, der Heilig-Geist-Gemeinde in Amorbach und Dahenfeld und der Christusgemeinde in Erlenbach.
Schauen Sie sich um und informieren Sie sich!

Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum in Neckarsulm sind gestartet

Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal ein historisch bedeutsames Ereignis. Mit dem Anschlag von 95 Thesen an die Türe der Schlosskirche zu Wittenberg durch Martin Luther begann die „Reformation“.

Die Reformation hat die kirchliche Landschaft nachhaltig verändert und die Gesellschaft in vielen Bereichen geprägt- bis heute. In zahlreichen Veranstaltungen der reformatorischen Kirchen wird dies thematisiert.

Die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Neckarsulm - Erlenbach und die Evangelische Kirchengemeinde Obereisesheim beteiligen sich gemeinsam mit einer Reihe von Veranstaltungen daran.

Zu den in diesem Flyer aufgeführten Veranstaltungen sind Sie herzlich eingeladen.

 

 

Meldungen aus der Gesamtkirchengemeinde Neckarsulm

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Wochenende bei unserer Partnergemeinde Greiz-Caselwitz vom 22.-24. September 2017

Wir fahren am Freitag, 22.09. um 15.00 Uhr an der Martin-Luther-Kirche los. Die Fahrt zu unserer Partnergemeinde Greiz-Caselwitz in Thüringen erfolgt in Privat-PKW und dauert ca. 4 Stunden. Wir werden privat untergebracht, auf Wunsch kann auch ein Pensionszimmer gebucht werden, das extra bezahlt...

mehr

04.07.17 Gemeindebrief 2/2017 der Martin-Luther-Gemeinde ist erschienen

Veröffentlichung der Onlineversion des Gemeindebriefes der Martin-Luther-Kirchengemeinde.

mehr

Veranstaltungen in der Gesamtkirchengemeinde Neckarsulm

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Zwischen Kindern und Kühen

    Ob oben auf der Schwäbischen Alb oder in den Gemeinden rund um Stuttgart: Claudia Merkle ist überall im Einsatz. Seit sieben Jahren arbeitet sie als Dorfhelferin und Familienpflegerin. Ein Bürojob käme für sie nicht mehr in Frage. „Jeden Tag dieselben Menschen und immer vor dem Bildschirm sitzen, das erscheint mir eine grauenvolle Vorstellung“, sagt sie.

    mehr

  • Prälat i. R. Hege ist tot

    Der frühere Heilbronner Prälat Dr. Albrecht Hege ist tot. Er starb am gestrigen Mittwoch, 16. August, im Alter von 100 Jahren zuhause in Heilbronn.

    mehr

  • Wie reagiert Kirche auf Digitalisierung?

    Mit den Herausforderungen der Digitalisierung beschäftigt sich in unserer Landeskirche eine Arbeitsgruppe. In unserem Blog schreiben deren Mitglieder über ihre Sicht auf Kirche und Digitalisierung. Heute: Oberkirchenrat Dr. Martin Kastrup.

    mehr